Logo Cinema! Italia! Header

36 Städte, 40 Kinos

 

Grußwort

21. Filmtournée Cinema Italia!

Es ist mir eine Freude, auch über das diesjährige Filmfestival Cinema Italia! die Schirmherrschaft zu übernehmen und der Initiative meine besten Wünsche mit auf den Weg durch 34 Städte in Deutschland zu geben. Wieder wurden sechs der interessantesten italienischen Filme aus dem letzten Jahr ausgewählt.

Francesco Brunis TUTTO QUELLO CHE VUOI ist eine einfühlsame und poetische Erzählung zwischen Generationen, AMMORE E MALAVITA von den Manetti Brothers hingegen ein temporeicher und ironisch gefärbter Neapel-Film, Vincenzo Marras L’EQUILIBRIO thematisiert die Rolle der katholischen Kirche, in TARANTA ON THE ROAD von Salvatore Allocca wird ein tunesisches Paar quer durch Italien geführt, in FORTUNATA von Sergio Castellitto steht eine junge alleinziehende Mutter im Mittelpunkt und mit COME UN GATTO SULLA TANGENZIALE hat Riccardo Milani wieder eine unterhaltsame Komödie gedreht.

So unterschiedlich die Filme vom Thema und Genre her sind, so zeichnen sie doch alle ein Bild des aktuellen Italiens in all seiner Vielfalt und Lebendigkeit. Nicht zuletzt zeugen die mit diversen Preisen ausgezeichneten Produktionen von der Qualität des italienischen Kinos, dem unter anderem auch dank dieser schönen und bewährten Initiative der gebührende Stellenwert eingeräumt wird.

Allen Beteiligten von Cinema Italia!, den Organisatoren Made in Italy aus Rom und dem deutschen Partner Kairos Filmverleih aus Göttingen, gebührt deshalb mein Dank und meine Anerkennung für diesen wertvollen Beitrag im Rahmen unseres Kulturaustausches.

Dem deutschen Publikum wünsche ich eine spannende und entdeckungsreiche Auseinandersetzung mit dem Gegenwartskino aus Italien und wünsche buona visione!

Cinema!Italia!

S.E. Pietro Benassi
Botschafter der Italienischen Republik in Deutschland