Logo Cinema! Italia! Header

31 Städte, 33 Kinos

 

17. Cinema Italia-Tournee

11.09. bis 17.12.2014

Liebe Freundinnen und Freunde des italienischen Films!

Das italienische Kino hat ein gutes Jahr hinter sich, gipfelnd in der Oscar-Auszeichnung für „La grande bellezza“ von Paolo Sorrentino. Viele neue Filme werden produziert, sechs der interessantesten möchten wir Ihnen im Rahmen der 17. Cinema Italia-Tournee als deutsche Erstaufführungen präsentieren. In 31 deutschen Städten, von Kiel bis München, von Köln bis Dresden, macht das Tournee-Programm in diesem Herbst Station. Es sind bekannte Regisseure dabei wie Gianni Amelio oder Edoardo Winspaere, aber auch neue Namen, und Starschauspielerin Valeria Golino gibt ihr Regiedebut. Wir freuen uns, dass wir auch den Gewinnerfilm des Goldenen Löwen 2013 von Venedig, „Sacro Gra“ von Gianfranco Rosi, für die Tournee gewinnen konnten.

In jedem Fall sind wir gespannt auf Ihre Meinung zu den ausgewählten Filmen – in den Kinos liegen die Stimmkarten aus. Denn mit Ihren Stimmen wird der Lieblingsfilm der Tournee gewählt, der dann im Dezember zum Abschluss den Cinema Italia-Publikumspreis erhält.

Wir danken dem Ministero per i Beni e le Attività Culturali e del Turismo, der Italienischen Agentur für Außenhandel und dem Italienischen Kulturinstitut Hamburg für ihre finanzielle Unterstützung, sowie allen italienischen Kulturinstituten und natürlich den teilnehmenden Kinos für ihr großes Engagement.

Dem italienischen Botschafter in Deutschland, S.E. Elio Menzione, danken wir herzlich für die erneute Übernahme der Schirmherrschaft für die Cinema Italia-Tournee.

Willkommen zur diesjährigen Kinoreise durch Italien und buona visione!

Francesco Bono, Franco Montini, Piero Spila
Made in Italy, Rom

Wilfried Arnold, Helge Schweckendiek
Kairos Filmverleih, Göttingen


Die Filme der Tournee 2014:

IN GRAZIA DI DIO - EIN NEUES LEBEN

L’INTREPIDO - DIE LEICHTIGKEIT DES GLÜCKLICHSEINS

MIELE - HONIG

SACRO GRA - DAS ANDERE ROM

SPAGHETTI STORY

TUTTI CONTRO TUTTI - JEDER GEGEN JEDEN